Im Jahre 2006 wurde der Bereich Schnittebau aufgebaut. Dafür wurde eine Drahterodiermaschine angeschafft. Dieser Betriebszweig hat sich sehr positiv entwickelt, so dass wir uns entschlossen haben, weitere Investitionen zu tätigen. So haben wir im Jahr 2009 eine Startlochbohrmaschine sowie eine weitere Drahterodiermaschine angeschafft. Durch die jahrelange Erfahrung neu eingestellter Mitarbeiter für den Bereich Schnittwerkzeugbau, sind wir in der Lage diesen weiter auszubauen.